Bodenschatz: Siebte Edition von Chic

Ein Klassiker in neuem Kleid: In Zusammenarbeit mit dem Basler Studio Tale hat Bodenschatz die Linie Chic aufgefrischt.

1957 war es, als die ersten Schweizer Bäder mit Accessoires der Linie Chic ausgestattet wurden. Seither sind sie daraus nicht mehr wegzudenken. Die Kombination von hochwertiger Qualität, zukunftsweisendem Design und cleverer Montagelösung zu einem vernünftigen Preis hat sich bewährt, ebenso die regelmässigen Faceliftings, die Bodenschatz der Linie über all die Jahre verpasst hat. Kürzlich nun kam die siebte Weiterentwicklung in die Läden: eine Hommage an den Ursprung von Chic, aber klarer in den Linien und schlichter in den Formen, wie gemacht für die harmonische Integration ins zeitgemässe Bad.

Wichtig war dem Team um Projektleiter Philipp Gilgen vom Basler Studio Tale, beim Entwurf das ganze Bad mitzudenken. Schliesslich sei jedes Accessoire Teil eines Systems, zu dem die gesamte Badarchitektur ebenso gehöre wie die sich wandelnden Gewohnheiten der Benutzerinnen und Benutzer, so die Überlegung. Resultat sind Accessoires, die erstens noch ein Stückchen praktischer sind als ihre Vorgänger und zweitens dank dem umfassenden Sortiment vielfältige Wege bieten, das Bad nach den individuellen Bedürfnissen zu organisieren. Die Palette reicht von Duschkörben über Badewannengriffe und WC-Rollenhaltern bis zu Zahngläsern. Als Besonderheiten sind die Ablage für Smartphones, die doppelte und die klappbare 3-fache Badetuchstange sowie die ergonomische WC-Bürste mit einfach zu reinigendem Behälter zu erwähnen.

 

Als weitere Pluspunkte bietet Chic für Seifenspender, Seifenschalen, Savonette und Zahnputzgläser neben Glas überdies die superrobuste Tritan-Option, zudem bleiben die Bohrlochabstände gleich wie bisher. Will heissen: Wer das heimische Badezimmer auf einfache Art modernisieren will, kann den neuen Wandflansch an die gleiche Stelle montieren und die neuen Chic-Accessoires einfach drüberziehen. Neu gibt es überdies einen Kombiflansch für konventionelles Bohren und die Klebelösung Adesio. So kann von Fall zu Fall über die Art der Montage entschieden werden, gleichzeitig wird durch das innovative 2-in-1-Paket Kunststoff gespart.

Wenn Sie diese Produkte live sehen möchten, dann besuchen Sie eine  Richner-Ausstellung in Ihrer Nähe. Unsere Einrichtungsberater sind gerne für Sie da. Ganz bestimmt werden Sie noch viele weitere Trendprodukte für Ihren Wohnraum entdecken. Besuchen Sie uns. Sie sind herzlich willkommen. Reservieren Sie gleich Ihr ganz persönliches Beratungsgespräch.

Newsletter abonnieren

Gehören Sie zu den Ersten, die von den neusten Wohntrends und Einrichtungstipps erfahren.

Hier klicken

Persönliche Beratung

Reservieren Sie Ihr ganz persönliches Beratungsgespräch in einer unserer 25 Standorten. Dank unseres dichten Ausstellungsnetzes finden Sie uns schweizweit immer in Ihrer Nähe.

Hier klicken

NEU Online-Terminplaner

NEU ermöglicht Ihnen unser vollautomatische Online-Terminplaner, den gewünschten Termin bei Ihrem kompetenten Ausstellungs-Berater in der Ausstellung Ihrer Wahl direkt zu buchen.

Hier klicken

Weitere Deko-Artikel

Deko

Kaldewei: Whirlen leicht gemacht

Deko

Knief: Der Natur nachempfunden

Deko

Dornbracht: Neue Regenduschen

Deko

Geberit: Dusch-WCs für jederman

Deko

Hansgrohe: Dusch-Safari

Deko

Laufen: Variantenreiches Komplettbad

Deko

Bodenschatz: Siebte Edition von Chic

Deko

Duscholux: Gutes noch besser machen

Weitere Inhalte, die Sie interessieren könnten

Persönliche Beratung

Reservieren Sie Ihr ganz persönliches Beratungsgespräch in einer unserer 25 Standorten. Dank unseres dichten Ausstellungsnetzes finden Sie uns schweizweit immer in Ihrer Nähe.

Jetzt entdecken

Unsere Artikel in der Übersicht

Lassen Sie sich von unseren Artikeln für Ihre nächstes Projekt inspirieren.

Jetzt entdecken